Bergtour

 

Gurtisspitze 1778m

Zäwas Heil Spitz 1778m

 

Tourengeher: Otto, Stefan S., Lukas K., Andrea E., Markus H., Caro

 

18.11.2017


Bazora Parkplatz - Bazoraalpe 1408m -  Zäwas Heil Spitz 1778m - Gurtisspitze 1778m - Bazora Parkplatz


Im Tal war alles grau in grau, die Nebelgrenze wurde auf 1200m vorhergesagt. 

Somit machten wir uns zu sechst auf den Weg die Gurtisspitze zu erklimmen.

Vom Bazoraparpkatz startend an der Bazoralpe vorbei, durch den Wald hinauf wo uns schon die ersten Sonnenstrahlen begrüßten. Weiter hinauf bis zur Einsattelung an der wir erst auf die Zäwas Heil Spitze gingen. Andrea reichte die Gurtisspitze und so konnten wir uns erst gegenseitig von den beiden Gipfeln zuwinken bis wir uns zu ihr auf den Gipfel der Gurtisspitze gesellten. 

Heute hatten wir eine herrliche Sicht auf das Nebelmeer welches sich über das ganze Land erstreckte. 

Zu schade wieder in die Nebelsuppe absteigen zu müssen. 

Beim Bazoralift bekamen wir noch von den Arbeitern ein Frastanzer mit dem wir auf eine gelungene, lustige und herrliche Wanderung anstossen konnten.